4 4 3 Beefalo:Remote Installation eines Windows Clients

From SEPsesam
Revision as of 18:29, 4 January 2022 by Sta (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Other languages:

Copyright © SEP AG 1999-2022. Alle Rechte vorbehalten.

Jede Form der Reproduktion der Inhalte dieses Benutzerhandbuches, ganz oder in Teilen, ist nur mit der ausdrücklichen schriftlichen Erlaubnis der SEP AG gestattet. Bei der Erstellung dieses Benutzerhandbuches wurde mit größtmöglicher Sorgfalt gearbeitet, um korrekte und fehlerfreie Informationen bereit stellen zu können. Trotzdem kann die SEP AG keine Gewähr für die Richtigkeit der Inhalte dieses Benutzerhandbuches übernehmen.

Docs latest icon.png Willkommen in der aktuellsten Version der SEP sesam Dokumentation 4.4.3 Beefalo V2/5.0.0 Jaglion. Frühere Versionen der Dokumentation finden Sie hier: Automatische Installation unter Windows.


Übersicht

Dieser Artikel beschreibt die SEP sesam Ferninstallation (Remote) für Windows. Diese Funktion ist für Linux nicht vorgesehen. Für die Installation unter Linux, siehe SEP sesam Installation - Kurzanleitung für Linux. Für die Ferninstallation von SEP sesam mittels CLI, siehe Aktualisieren des SEP sesam mittels CLI.

Ab Beefalo V2 können Sie jedes SEP sesam Paket (Client, RDS, etc.) von Ihrem SEP sesam Windows Server auf jedem Windows System mit Hilfe der SEP sesam GUI ferninstallieren (sobald Ihre Windows Clients der SEP sesam Umgebung hinzugefügt wurden). Sie können es vorziehen, eine Kommandozeile zu verwenden, um SEP sesam aus der Ferne zu installieren. In diesem Fall verwenden Sie den sm_update_client install Befehl wie in Aktualisieren von SEP sesam mittels CLI beschrieben, da der zuvor verwendete sm_remote_install Befehl nun veraltet ist.

Schritt 1: Aktivieren des Aktualisierungsmodus

Nachdem Sie SEP sesam Windows Server installiert haben, können Sie jedes SEP sesam Paket auf Ihren Windows Clients (Client, RDS, etc.) über die SEP sesam GUI Topologie oder Clients-Ansicht installieren. Die angezeigten Statusdetails und die verfügbaren Optionen aus dem Rechtsklickmenü in der Topologie oder Clients-Ansicht hängen von des gewählten Aktualisierungsmodus ab. Die Option SEP sesam installieren ist nur verfügbar, wenn Ihr Aktualisierungsmodus so eingestellt ist, dass die Installations-/Aktualisierungsfunktion aktiviert ist.

SEP sesam prüft, lädt und installiert standardmäßig keine Aktualiserungen (Updates). Sie können den Aktualisierungsmodus ändern über SEP sesam Menüleiste -> Konfiguration -> Standardeinstellungen -> klicken Sie auf den Reiter Installieren/Aktualisieren und wählen Sie einen der Modi, die die automatische Prüffunktion aktivieren. Details finden Sie unter Einstellen des bevorzugten Aktualiserungsmodus.

Schritt 2: Ferninstallieren von SEP sesam

  1. Nachdem Sie den Aktualisierungsmodus eingestellt haben, der es SEP sesam erlaubt, nach Installations- und Aktualisierungspaketen zu suchen, klicken Sie unter Auswahl -> Topologie oder Clients mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Windows-Client, um eine Einzelinstallation durchzuführen, und wählen dann SEP sesam installieren.
  2. Install SEP sesam Beefalo V2 de.jpg
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie folgende Angaben machen müssen:
    • Benutzer: Geben Sie den Namen des Domänen- oder lokalen Admin-Benutzerkontos an, welches Installations- und Sicherungsrechte hat. Letztere werden benötigt, wenn Sie die Option SEP sesam Service unter dem angegebenen Benutzer ausführen (siehe unten) verwenden.
    • Passwort: Geben Sie das Passwort für das angegebene lokale oder Domänenadministratorkonto ein.
    • Sesam-Paket: Wählen Sie das Paket, das Sie installieren möchten: SEP sesam Client, SEP sesam Remote Device (RDS) oder SEP sesam GUI. Für jedes Paket können Sie auswählen, ob Sie zusätzliche Erweiterungen oder Funktionen installieren möchten, indem Sie das entsprechende Kontrollkästchen unten aktivieren: Installieren Sie SEP sesam Client mit BSR, SEP sesam RDS mit BSR und/oder GUI, und SEP sesam GUI mit BSR und/oder Client.
    • SEP sesam Service unter dem angegebenen Benutzer ausführen: Wenn Sie Exchange DB oder Hyper-V Cluster installieren, wählen Sie diese Option und führen Sie den Dienst unter dem Admin-Konto aus, das die Sicherungsrechte hat (siehe erste Option).
    • Installation erzwingen: Wenn Sie möchten, dass die Installation in jedem Fall durchgeführt wird, auch wenn eine Vorgängerversion existiert oder die Version identisch ist oder während des Vorgangs einige Warnungen auftreten, wählen Sie diese Option.
  4. Win Client-install SEP sesam dialog de.jpg

Wenn Sie den Mauszeiger über einen Client bewegen, werden Informationen über den Installationsstatus angezeigt.