Hardware Anforderungen

From SEPsesam
This page is a translated version of the page Hardware requirements and the translation is 71% complete.
Other languages:

Copyright © SEP AG 1999-2023. Alle Rechte vorbehalten.

Jede Form der Reproduktion der Inhalte dieses Benutzerhandbuches, ganz oder in Teilen, ist nur mit der ausdrücklichen schriftlichen Erlaubnis der SEP AG gestattet. Bei der Erstellung dieses Benutzerhandbuches wurde mit größtmöglicher Sorgfalt gearbeitet, um korrekte und fehlerfreie Informationen bereit stellen zu können. Trotzdem kann die SEP AG keine Gewähr für die Richtigkeit der Inhalte dieses Benutzerhandbuches übernehmen.

Docs latest icon.png Willkommen in der aktuellsten Version der SEP sesam Dokumentation 4.4.3 Beefalo V2/5.0.0 Jaglion. Frühere Versionen der Dokumentation finden Sie hier: Dokumentationsarchiv.


Folgendes sind die Hardware Anforderungen für einen SEP sesam Server, RDS oder SEP sesam Client. Sie sind für beide Server, SEP sesam Server und RDS, identisch, mit Ausnahme des Speicherplatzes im Dateisystem für die SEP sesam Datenbank, welcher für einen RDS nicht notwendig ist.

  • Die Hardware-Anforderungen für die SEP sesam Komponenten entsprechen den üblichen Anforderungen. Zusätzliche RAM/CPU Ressourcen können für größere Si3 DataStores erforderlich sein. Details finden Sie hier Si3 Deduplikation Hardware Anforderungen.
  • (Nur Windows) Stellen Sie sicher, dass Sie CPUs mit unterstützten AVX-Versionen (AVX, AVX2 oder AVX-512) und FMA3 (Fused Multiply-Add 3-operand Form) oder FMA4 (Fused Multiply-Add 4-operand Form) verwenden, um zu verhindern, dass der Sesam Transfer Protocol Server (STPD) automatisch den HTTPS-Port deaktiviert. Dies geschieht, wenn die CPU-Anweisungen aufgrund von nicht unterstütztem AVX fehlen. Folglich können der TLS-Schlüssel und das Zertifikat nicht erstellt werden. Eine Liste der unterstützten AVX-Versionen finden Sie unter Advanced Vector Extensions.
Anforderungen SEP sesam Server Standard Edition SEP sesam Advanced Server Edition SEP sesam Premium Server Edition SEP sesam Enterprise Server SEP sesam Client
Hauptspeicher (ohne Si3 Deduplikation) 8 GB RAM Minimum 16 GB RAM 32 GB RAM Minimum 64 GB RAM 2 GB (empfohlen 4 GB)
Hauptspeicher (mit Si3 Deduplikation) Minimum 16 GB RAM Minimum 32 GB RAM 64 GB RAM Minimum 128 GB RAM Minimum 4 GB
Core (ohne Si3 Deduplikation) 1x CPU mit 4 Cores (≥ 2,4 GHz) 1x CPU mit 8 Cores (≥ 2,4 GHz) Minimum 1x CPU mit 8 Cores (≥ 2,4 GHz) Minimum 2x CPUs mit 4 Cores (≥ 2,4 GHz) -
Core (mit Si3 Deduplikation) 1x CPU mit 6 Cores (≥ 2,6 GHz) 2x CPUs mit 8 Cores (≥ 2,6 GHz) 2x CPUs mit minimum 8 Cores (≥ 2,6 GHz) Minimum 2x CPUs mit 8 Cores (≥ 2,6 GHz) -
Minimum Plattenplatz für SEP sesam Metadaten 100 GB 300 GB 500 GB 500 GB 4 GB (für alle Client-Daten)
Anzahl an Clients zum Sichern Empfohlen bis zu 15 Empfohlen bis zu 50 Empfohlen bis zu 150 Empfohlen für mehr als 150 -