4 4 3 Beefalo:Verschlüsselungs-Supportmatrix

From SEPsesam
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page 4 4 3 Beefalo:Encryption Support Matrix and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English

Copyright © SEP AG 1999-2022. Alle Rechte vorbehalten.

Jede Form der Reproduktion der Inhalte dieses Benutzerhandbuches, ganz oder in Teilen, ist nur mit der ausdrücklichen schriftlichen Erlaubnis der SEP AG gestattet. Bei der Erstellung dieses Benutzerhandbuches wurde mit größtmöglicher Sorgfalt gearbeitet, um korrekte und fehlerfreie Informationen bereit stellen zu können. Trotzdem kann die SEP AG keine Gewähr für die Richtigkeit der Inhalte dieses Benutzerhandbuches übernehmen.

Docs latest icon.png Willkommen in der aktuellsten Version der SEP sesam Dokumentation 4.4.3 Beefalo/5.0.0 Jaglion. Frühere Versionen der Dokumentation finden Sie hier: Dokumentation Archiv.


Übersicht

SEP sesam bietet Datenverschlüsselungstypen auf verschiedenen Ebenen: Sicherungsauftrags-Verschlüsselung definiert auf Sicherungsauftragsebene, Si3 Verschlüsselung für den Si3 Deduplication Store definiert auf Datenspeicherungsebene und hardwarebasierte LTO Verschlüsselung für LTO-Bandlaufwerke (Generation 4 und höher), die auf Medienpoolebene definiert wird.

Möchten Sie im SEP sesam Ihre Sicherungen auf Auftragsebene verschlüsseln, konfigurieren Sie die Datenverschlüsselung bei der Erstellung eines Sicherungsauftrags. Unterstützte Verschlüsselungsalgorithmen sind die Advanced Encryption Standard (AES) 256-Bit-Verschlüsselung und die Blowfish-Verschlüsselung. Die folgende Verschlüsselungsmatrix zeigt die unterstützten Verschlüsselungstypen je nach Betriebssystem und Auftragstyp.

In einigen Fällen integriert SEP sesam native Sicherungstools anderer Systeme, wie z.B. RMAN - ein komplettes Sicherungs- und Rücksicherungssystem für Oracle - wobei SEP sesam als Medienverwaltungswerkzeug fungiert und die Sicherung auslöst, aber tatsächlich steuert das Sicherungstool des externen Systems die Sicherungen. In solchen Fällen, in denen die Sicherungen extern von einem anderen Programm durchgeführt werden, ist die in SEP sesam integrierte Verschlüsselung auf der Ebene des Sicherungsauftrags nicht möglich. Sie wird durch externe Verschlüsselung ersetzt, die außerhalb von SEP sesam erfolgt. Die von SEP sesam eingebaute Verschlüsselung und die externe Verschlüsselung sind sich gegenseitig ausschließende Verschlüsselungsmethoden, von denen jeweils nur eine unterstützt wird.

Linux/Unix Windows NetWare Network Filer

Linux/Unix

Auftragstyp SEP sesam auftragsdefinierte Verschlüsselung Externe Verschlüsselung SEP sesam Si3 NG Verschlüsselung SEP sesam LTO Verschlüsselung
Blowfish (bf64) AES 256-Bit (aes256)
Citrix XenServer YesY YesY YesY YesY YesY
Courier IMAP YesY YesY YesY YesY YesY
Cyrus IMAP YesY YesY YesY YesY YesY
DB2_UDB YesY YesY Backup API YesY YesY
Dovecot IMAP YesY YesY YesY YesY YesY
ESX Server YesY YesY YesY YesY YesY
GroupWise YesY YesY YesY YesY YesY
Informix YesY YesY YesY YesY YesY
Ingres YesY YesY YesY YesY YesY
JIRA Anmerkung YesY YesY YesY YesY YesY
KVM-QEMU YesY YesY YesY YesY YesY
Kopano YesY YesY YesY YesY YesY
Linux BSR YesY YesY YesY YesY YesY
Lotus Notes YesY YesY YesY YesY YesY
MaxDB YesY YesY Backup API YesY YesY
MySQL YesY YesY YesY YesY YesY
NSS File System YesY YesY YesY YesY YesY
NetApp YesY YesY YesY YesY YesY
OES Novell Directory YesY YesY Backup API YesY YesY
ORACLE YesY YesY Backup API YesY YesY
Open-Exchange Server YesY YesY YesY YesY YesY
OpenLDAP YesY YesY YesY YesY YesY
OpenNebula YesY YesY YesY YesY YesY
Path YesY YesY YesY YesY YesY
PostgreSQL YesY YesY YesY YesY YesY
RHV YesY YesY YesY YesY YesY
SAP ASE YesY YesY Backup API YesY YesY
SAP HANA YesY YesY Backup API YesY YesY
SAP NetWeaver YesY YesY Backup API YesY YesY
Scalix Anmerkung YesY YesY YesY YesY YesY
SuSE Linux Openexchange Server YesY YesY YesY YesY YesY
VMware vSphere YesY YesY YesY YesY YesY
Zarafa YesY YesY YesY YesY YesY
eDirectory YesY YesY YesY YesY YesY
iFolder YesY YesY YesY YesY YesY
Anmerkung

Die SEP AG hat den Support für Scalix seit SEP sesam 4.4.3 Tigon V2 und für JIRA seit 4.4.3 Beefalo eingestellt.

Windows

Auftragstyp SEP sesam auftragsdefinierte Verschlüsselung Externe Verschlüsselung SEP sesam Si3 NG Verschlüsselung SEP sesam LTO Verschlüsselung
Blowfish (bf64) AES 256-Bit (aes256)
Bare System Recovery YesY YesY YesY YesY YesY
DB2_UDB YesY YesY Backup API YesY YesY
Exchange Server YesY YesY YesY YesY YesY
Exchange Server 2003 YesY YesY YesY YesY YesY
Exchange Server DAG YesY YesY YesY YesY YesY
Hyper-V YesY YesY YesY YesY YesY
Informix YesY YesY Backup API YesY YesY
Lotus Notes YesY YesY YesY YesY YesY
MS SQL Server YesY YesY YesY YesY YesY
MaxDB YesY YesY YesY YesY YesY
MySQL YesY YesY YesY YesY YesY
ORACLE YesY YesY YesY YesY YesY
Path YesY YesY YesY YesY YesY
SAP ASE YesY YesY Backup API YesY YesY
SAP HANA YesY YesY Backup API YesY YesY
SAP NetWeaver YesY YesY Backup API YesY YesY
SharePoint Server YesY YesY YesY YesY YesY
System State YesY YesY YesY YesY YesY
VMware vSphere YesY YesY YesY YesY YesY

NetWare

Auftragstyp SEP sesam auftragsdefinierte Verschlüsselung Externe Verschlüsselung SEP sesam Si3 NG Verschlüsselung SEP sesam LTO Verschlüsselung
Blowfish (bf64) AES 256-Bit (aes256)
GroupWise YesY YesY YesY YesY YesY
NSS File System YesY YesY YesY YesY YesY
eDirectory YesY YesY YesY YesY YesY
iFolder YesY YesY YesY YesY YesY

Network Filer

Auftragstyp SEP sesam auftragsdefinierte Verschlüsselung Externe Verschlüsselung SEP sesam Si3 Verschlüsselung SEP sesam LTO Verschlüsselung
Blowfish (bf64) AES 256-Bit (aes256)
NDMP YesY YesY YesY YesY YesY
NetApp YesY YesY YesY YesY YesY